Vorlesung: Verfassungsgeschichte der Neuzeit

 

Zeit und Ort der
Veranstaltung

Inhalt der
Veranstaltung

Material zur
Veranstaltung

 

 

Zeit und Ort der Veranstaltung:
  • Donnerstag, 13.00-15.00 Uhr c.t.
  • Campus Ulmenstr., Haus 2, HS Sport
 

 

Inhalt der Veranstaltung:

Die Vorlesung (Good Governance-Studiengang -- Modul "Historische Grundlagen des Rechts") behandelt die Geschichte und Entwicklung der verfassungsrechtlichen Strukturen, die den modernen Staat seit dem 18. Jahrhundert prägen und bis heute mehr oder weniger fortwirken. Ausgehend vom neuzeitlichen Verfassungsbegriff der Aufklärung wird vor dem Hintergrund der ideengeschichtlichen Entwicklung und der rechtlich verfaßten politischen Geschichte Deutschlands besonderer Wert auf die Entstehungsbedingungen des modernen verfassungsrechtlichen Denkens gelegt. Die Entstehung der Verfassungsstaatlichkeit in den USA und Frankreich Ende des 18. Jahrhunderts bildet deshalb den Ausgangspunkt der deutschen Einzelbetrachtung. Sie wird anhand ausgewählter Zeitabschnitte vorgestellt und die Verwurzelung unseres heutigen verfassungsrechtlichen Denkens in konstitutionellen Vor- und Gegenbildern erklärt. Die Darstellung dieser durchlaufenden Themen hat ihren Schwerpunkt im 19. und frühen 20. Jahrhundert; sie endet mit der Entstehung des Grundgesetzes.

Die Studierenden im LL.B. Studiengang "Good Governance -- Wirtschaft, Gesellschaft, Recht" schreiben ihre verfassungsgeschichtliche Prüfung im Rahmen der Modulprüfung "Historische Grundlagen des Rechts" im Sommer 2016. Der Stoff dieser Klausur wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Wichtiger Hinweis für Lehramts-Studierende: Lehramtsstudierende, die für diese Vorlesung einen Leistungsnachweis benötigen, können an einer eigenen Vorlesungsabschlußklausur teilnehmen, wenn sie sich bei mir bis spätestens 30. Juni 2016 per Mail anmelden. Diese Klausur wird zusammen mit den Good Governance-Studierenden geschrieben. Bitte teilen Sie der Aufsicht dann mit, daß Sie Lehramtsstudierende(r) sind, damit Sie den richtigen Aufgabentext erhalten, und vermerken Sie Ihren Studiengang auf der Klausurlösung.


Zur Orientierung über die Gestaltung der Modulprüfung (Themenkreis Verfassungsgeschichte) finden Sie hier eine Musterklausur mit Fragen und Antworten, wie sie in einer früheren Klausur gestellt wurden. Natürlich enthält die Klausur am Ende des Sommersemesters andere Fragen.

 


 

Material zur Veranstaltung:
  • Das vorlesungsbegleitende Skript mit der Gliederung der einzelnen Vorlesungsstunden, einer Zeittafel und Hinweisen zur einschlägigen Studienliteratur können Sie hier (Format: pdf) herunterladen. Zum Lesen benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.
  • Die vorlesungsbegleitenden Folien (ohne Bilder) können Sie hier ebenfalls als Datei herunterladen.
    Folien zu § 1
    Folien zu § 2
    Folien zu § 3
    Folien zu § 4
    Folien zu § 5
    Folien zu § 6
    Folien zu § 7
  • Als Download stehen außerdem folgende Dokumente zur Verfügung (pdf-Format):
    1. Unabhängigkeits-Erklärung der USA vom 4.7.1776 (englisch/deutsch)
    2. Grundrechte-Erklärung von Virginia vom 12.6.1776 (englisch/deutsch)
    3. Verfassung des USA-Staatenbundes vom 1.3.1781 (englisch/deutsch)
    4. Verfassung der USA vom 17.9.1787, mit späteren Änderungen (englisch/deutsch)
    5. Französische Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte vom 26.8.1789
    6. Französische Verfassung von 1791
    7. Französische Verfassung von 1793 (= Jahr I)
    8. Charte constitutionnelle von 1814


  •